All you can friss

Wir leben in einer schönen Welt. Also, wir deutschen Durchschnittsbürger. Wir leiden keinen Hunger und uns ist auch nicht kalt. Das ist gut. Auf dem Arbeitsweg liegen keine Tretminen, außer die von unverantwortlichen Hundehaltern.Doch statt jetzt mit dem Finger zu wedeln und den Konsum zu verteufeln, muss ich gestehen, dass mich gestern mein Weg in ein All-You-Can-Eat-Buffet eines Mongolischen Grills geführt hat. Quasi Disneyland für Adipöse. Also mich. Als charmante Begleitung war eine gute Freundin dabei. Sie, rank und schlank- ich, weder und noch. Wir bewaffneten uns also gleich mit Tellern und trotteten selbstbewusst auf die feinen Speisen zu. Sushi, Haifisch, Känguru, Murmeltieraugäpfel und getrocknete Salamanderkniescheiben- was das Herz begehrt. Mit ein wenig Alibi- Gemüse und einer leckeren Soße wird es dann frisch gebraten und serviert. Lecker. Nur keine Fehler machen, wie Reis oder andere sättigende Beilagen essen, sonst schafft man die ganzen Leckereien nicht. Was für eine Strategie: Essen, in der Hoffnung, nicht satt zu werden! Ganz schön dekadent. Aber so ist das. Mit Staunen beobachte ich, wie mein Gegenüber Teller für Teller anliefert und sich schnell und mit der Effizienz einer Boa Constrictor über die kulinarischen Kostbarkeiten hermacht. Ich musste da schon öfter pausieren und habe versucht, mich nach einem Verschnaufer wieder ans Buffet zu wagen. Meine Kontrahentin war da längst mit den Desserts zugange. Bei Eis und einem halben Stück Kuchen wollte ich ihr noch meinen letzten Kampfgeist beweisen. Der wurde aber von üblem Bauchstechen gequält. Der darauf folgende Spaziergang war nötig. Auch wenn ich eher gerollt als gelaufen bin...Das Fazit: gute Esser sehen nicht immer so aus. Versuche nie eine schlanke Frau im Wettessen zu schlagen. Man vertut sich da recht schnell.

27.3.19 18:21

Letzte Einträge: Glück kann man jetzt lernen, Musik und Schnauze halten, Darf ich bitten?, Tinder ist wie Heroin

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung